FAQ

Fragen zum Anforderungskatalog an unsere Winzer

Hauptsache viel und billig - das ist oftmals die Devise. Die Weinindustrie boomt und der Einsatz von Pestiziden und enormen Wassermengen ist immer noch an der Tagesordnung. Unsere Umwelt ist uns jedoch nicht gleichgültig und wir wollen sie respektieren. Nachhaltigkeit ist für uns kein Trend, sondern eine Einstellung. Deshalb setzen wir auf Winzer, die im Einklang mit der Natur sowie nachhaltig im Weinberg arbeiten.

Bei der Auswahl unserer Weine stehen vor allem Qualität und Geschmack im Fokus. Ohne Wenn und Aber. Wir sind immer auf der Suche nach Winzern, die ihr Handwerk verstehen. Vor Ort überzeugen wir uns selbst von den Anbaubedingungen und der Arbeit des Winzers. 

Das besondere an wyne: die spezielle Nelly-Note! Nelly verkostet regelmäßig die Weine und wählt mit geschultem Winzer-Gaumen und ihrer Leidenschaft für guten Geschmack die Weine aus. 

Unsere Weine werden direkt im jeweiligen Weingut für uns vor Ort abgefüllt und etikettiert. Anschließend kommen sie in unser Lager, von dort aus werden sie verpackt und direkt zu dir nach Hause geschickt. 

Nelly besucht unsere Lieferanten kontinuierlich, um eine enge, vertraute Partnerschaft zu den Winzern aufzubauen. Vor Ort schaut sie sich die Weinberge, den Weinkeller sowie die Abfüllung der Weine an. Wir bauen mit unseren Partnern eine Geschäftsbeziehung auf, die auf Vertrauen basiert und nicht auf Kontrolle.

Fragen zu wyne

Wir wollten uns keinen Fantasienamen geben, sondern einfach das Produkt beim Namen nennen. Das y in wyne steht für „you“ - wir machen Weine für dich und nicht für Kritiker.

Unsere Weine kennzeichnet ein pures, reines Aroma. Ungeschminkt - Ungekünstelt - Ehrlicher Genuss. Guter Wein braucht keine Zuckerzusätze oder tierischen Zusatzstoffe.

wyne kannst du derzeit ausschließlich in unserem Online Shop kaufen.

Viele wissen nicht, dass oftmals tierisches Eiweiß zur Klärung von Weinen benutzt wird. Wir arbeiten jedoch mit Winzern zusammen, die größtenteils hierfür ein veganes, natürliches Klärungsmittel verwenden.

Das kommt immer etwas auf den Füllstand in der Flasche an: Je weniger Wein in der Flasche ist, desto schneller verändert sich der Geschmack. In der Regel kannst du aber eine offene Flasche Wein ohne Weiteres noch 5 Tage lang genießen. Prinzipiell empfehlen wir, den Wein einfach zu probieren. Wenn er dir noch schmeckt, kannst du ihn ohne Bedenken trinken.

Am besten lagert man alle Weinarten möglichst dunkel und kühl (10-12°C). Er sollte nicht allzu lange einer direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sein. 

Fragen zum Versand

Innerhalb Deutschlands: 5,90 EUR. Ab 12 Flaschen ist die Lieferung versandkostenfrei.

In der Regel ist der Wein innerhalb von 3-4 Werktagen in deinem Kühlschrank.

Sobald dein Paket versendet wird, erhältst du eine Versandbestätigung per Mail, die einen Link zur Sendungsverfolgung beinhaltet. Wenn auch die nicht weiterhilft, melde dich bei uns, sodass wir checken können, was mit deiner Sendung passiert ist. Du erreichst uns per Mail unter hello@wyne.de.

Melde dich bei uns. Du erreichst uns per Mail unter hello@wyne.de.

Nein, wir verschicken unsere Pakete an keine Packstationen.

Wir arbeiten mit UPS zusammen. 

Fragen zur Zahlung

Wir bieten Zahlungsarten via Kreditkarte (VISA, Mastercard, Maestro), Apple Pay, Sofortüberweisung und PayPal an.